Lerne Fliegen mit uns!

Ganz neu, bieten wir nun ein weiteres ganz anderes Kurskonzept an.

AcroYoga ist, neben der Nachhilfe, die Leidenschaft von unserem Simon.

Simon ist Mathematiker, Informatiker, Naturwissenschaftler, seit einigen Jahren praktizierender AcroYogatrainer, YinYogatrainer, Ashtanga Lehrer und noch so vieles mehr.

 

AcroYoga ist ein junger Sport, der erst 2003 in Kalifornien entstanden ist.

Seit 2005 nennt sich der Stil "AcroYoga".  Hier werden das  Körperbewusstsein, Gleichgewicht, Körperspannung und Koordination, Vertrauen und Verantwortung, sowie die Fähigkeit loszulassen und zu entspannen erprobt und trainiert.

 

"Die Praxis setzt sich aus sieben Hauptelemenen zusammen: Circle Ceremony (Kreisritual), Asana, Partner Flow (Partneryoga), Thai Massage, Therapeutisches Fliegen, Umkehrhaltungen & Hilfestellung und Partnerakrobatik. Das höchstes Ziel von AcroYoga ist es, das Individuum in einen Zustand zu versetzen, in dem es mit sich selbst, mit anderen und mit dem Göttlichen vereint ist. Von diesem Ort der gegenseitigen Unterstützung aus kann das wahre Selbst erfahren und geteilt werden und so allen zugute kommen.

AcroYoga verbindet die Weisheit des Yoga, das liebevolle Wohlwollen der Thai-Massage und die dynamische Energie der Akrobatik. Diese drei Traditionslinien bilden die Grundlage einer einzigartigen Praxis, die Vertrauen, Verbindung und Verspieltheit kultiviert." (Quelle: https://wiki.yoga-vidya.de/AcroYoga, 03.08.2020)

 

Neugierig?

Hier seht ihr Simon in Aktion:   https://www.youtube.com/watch?v=KFFCMTDGRU4

"Vertrauen, Liebe, Achtsamkeit, Freiheit und Glück. Das sind die Worte, die wir mit AcroYoga verbinden. Der Flow ist im Rahmen eines Wochenend-Workshops entstanden." Simon 2017

 

Interesse?

Sprecht uns an. Der Kurs ist derzeit für max. 4 Paare geplant (Coronabestimmungen) und beginnt erst bei ausreichend Interessenten. Natürlich dürft ihr eine kostenlose Schnupperstunde mit Simon vereinbaren. Vorraussetzungen: körperliche Fitness, mindesten 14 Jahre alt sein und am besten mit einer SportPartnerin oder einem SportPartner zusammen kommen.

Details folgen in den nächsten Tagen.

 

Intensiv-Förderkreis

Gerberstr. 6

25451 Quickborn

Telefon: 04106 60667

Mobil: 0176 47721422

E-Mail: intensiv-foerderkreis@gmx.de

Beratung:

Nur nach Terminvereinbarung.

Teilen: